Aktuelles

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums lobt der Verband der Agenturen (VdA) das Bernhard-Hoestermann-Stipendium für Nachwuchsagenturen aus. Der Agent Bernhard Hoestermann gehörte zum Gründungsvorstand des VdA.Am 27. März 1998 wurde der Verband der Agenturen für Film, Fernsehen und Theater e.V. (VdA) in Berlin von 16 Künstleragenturen gegründet....

Der VdA kann zwei neue Mitglieder begrüßen: Die Agentur Filmartists aus Köln betreut Schauspieler*innen und wird von Katja Ohneck geführt; aus Berlin kommt die Agentur Homebase von Silke Bacher. Die Agentur konzentriert sich auf die Bereiche Drehbuch, Regie und Schnitt. Herzlich willkommen!...

Zusammen mit zehn weiteren Verbänden beteiligt sich der VdA an der Gründung einer überbetrieblichen Beschwerdestelle für Filmschaffende, die Fällen sexueller Belästigung und Übergriffe ausgesetzt sind. Die Initiative des Bundesverband Schauspiel (BFFS) hat anlässlich der Berlinale 2018 eine Anschubfinanzierung durch die geschäftsführende Kulturstaatsministerin Monika Grütters erhalten....

Im Rahmen der 68. Berlinale wurde der FairFilmAward 2018 verliehen. Der VdA gehörte zu den Kooperationspartnern. Den Preis für die fairsten Arbeits- und Produktionsbedingungen im Jahr 2017 gewannen in der Kategorie Spielfilm "Der Vorname" von Regisseur Sönke Wortmann (Produktion: Constantin Film Produktion GmbH) sowie in...

Anlässlich der 51. Internationalen Hofer Filmtage (24.-29. Oktober 2017) nahm die geschäftsführende Justiziarin des VdA, Julia Bezzenberger, an einer Paneldiskussion mit den Titel „Keine Gage, dafür leckeres Catering – Schauspiel-Engagements in Hochschul- und Debütfilmen“ teil. Hintergrund des öffentlichen Gespräches war eine gemeinsame Initiative des VdA und...

Mit der Agentur aziel aus Berlin kann der VdA das sechste neue Mitglied in diesem Jahr begrüßen. Die Agentur von Nete Mann wurde 2004 gegründet und verlegte 2010 ihren Sitz nach Berlin. Sie repräsentiert Schauspielerinnen und Schauspieler sowie Regisseure. Mehr ...

Kleines Jubiläum: Zum 5. Mal fand im Rahmen von Filmfest München das Get-Together des Verbandes der Agenturen (VdA) statt. Zum Branchentreff im Cafe im Müller’schen Volksbad begrüßten der VdA und seine Vorstände Sibylle Flöter, Patric Adam und Malte Lamprecht bei bestem Wetter, Sommer-Cocktails und intensiven...

Mit der Agentur thul::characters, Berlin, kann der VdA den fünften Neuzugang in diesem Jahr vermelden. Die Agentur von Alexander Thul wurde 2011 gegründet. Sie repräsentiert aufstrebende Schauspielerinnen und Schauspieler in den Bereichen Film, Fernsehen, Bühne und Neue Medien. Schwerpunkt sind Arthouse, Fiction und Serien. Mehr...

Am 9. Juni 2017 endete die Einreichfrist für den Deutschen Drehbuchpreis der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM). Auf Initiative des VdA konnte der Verband mit Erfolg erstmals selber zwei Drehbücher für diesen wichtigen Preis der BKM vorschlagen. Der Deutsche Drehbuchpreis wird wieder...

Die Agentur BAHL FOR ACTORS aus Berlin gehört zu den vier neuen Mitgliedern, die 2017 in den VdA eingetreten sind. Die Agentur für Schauspielerinnen und Schauspieler für Film, Fernsehen und Werbung wurde 2007 von der Theaterpädagogin und Schauspielerin Kiera Bahl gegründet und betreut aktuell rund...