März
Treffen des Vorstandsvorsitzenden Lutz Schmökel mit Regiestudenten der Filmakademie Baden-Württemberg zum Thema Zusammenarbeit mit Agenturen und Schauspielern bei Hochschulfilmen.

 

Juni
Filmfest München
Der VdA läd zum Get-Together ins Café am Müller’schen Volksbad.

 

Juli
Der VdA initiiert ein erstes Treffen mit zuständigen Stellen derDeutschen Film- und Fernsehakademie, um die problematische Praxis der „ehrenamtlichen Verträge“ zur Umgehung des Mindestlohns zu besprechen. Weitere Treffen folgen.

 

Der Verbandsgründer Bernhard Hoestermann ist am 27.Juli völlig überraschend im Alter von 53 Jahren verstorben. Mit ihm verlieren wir einen extrem engagierten Kollegen und leidenschaftlichen Kämpfer für die Belange von Schauspielern und Agenten.

 

September
Mitgliederversammlung in Berlin
Überarbeitung der VdA Schlichtungsordnung. Wiederbelebung der Schlichtungsstelle und Neuwahl des Vorsitzenden und der Beisitzer.
Der VdA beschließt eine Satzungsänderung, die die Wahl eines Ehrenmitglieds ermöglicht. Zum ersten Ehrenmitglieds des Verbands wird Sibylle Flöter gewählt.

 

November
Der VdA lädt die Verbände SPIO , BFFS, BVR, VDD und Produzentenallianz zu einem Round Table ein. Zu den wichtigen Themen gehörte die Fortsetzung der Proteste gegen Kürzungen beim Förderetat des DFFF. Die gute Nachricht kam nur knapp eine Woche später: In seiner sogenannten „Bereinigungssitzung“ zum Bundeshaushalt 2016 hat der Haushaltsausschuss den Etat des BKM für die kulturelle Filmförderung um 15 Mio. Euro erhöht.

 

Dezember
Gespräch des VdA Vorstandsvorsitzenden Lutz Schmökel im ZDF Besetzungsbüro über die Gagengestaltung des Senders. Themen: Kritik des VdA an der aktuellen Gestaltung der Wiederholungsverträge bzw. der Bewertung der wiederholungsfähigen Ausstrahlungen und die Erforderlichkeit von Neuregelungen im Hinblick auf die verstärkte Internetnutzung und der immer größeren Reichweite der Digitalkanäle sowie um die Frage, ob die Bemessung des kompletten Buyouts mit 10% der MW-Gage angemessen ist.
Zu diesem Thema ist der VdA auch mit dem BFFS in Kontakt.